05.01.2022

1. Herren - Landesliga

Start in die Wintervorbereitung

Unsere 1. Herren fängt am 08.01. mit der intensiven Wintervorbereitung an. Es stehen schon zwei Testspielgegner fest. Hierzu werden zeitnah weitere Informationen folgen.

08.11.2021

Niklas Pfitzners Doppelschlag beschert 2:1 gegen GW Claberlah

wichtiger Heimsieg im Sechs-Punkte-Spiel der Landesliga

Lukas Lukas im Zweikampf mit Calberlahs Mittelfeldspieler Henry Wagenmann. Foto: Helge Schneemann

GT vom 08.11.21: Das 0:1 war für den SCH auf dem Kunstrasenplatz am Jahnstadion laut Lars Willmann vom SC-Trainerteam ein Weckruf: „Danach haben wir deutlich besser gespielt“, berichtete er. Die Treffer für den Gastgeber ließen im Kellerduell gegen das Schlusslicht nicht lange auf sich warten. Zweimal war Routinier Niklas Pfitzner erfolgreich: einmal per Strafstoß, der nach Angaben von Willmann berechtigt war, dann per Freistoß – „ein schönes Ding“.

In einer Partie, die von beiden Seiten phasenweise ordentlich mit vielen Torchancen hüben wie drüben geführt worden sei, wurde für den SC die zweite Hälfte zu einem Kraftakt, zumal Calberlah, das früh attackierte, immer gefährlich blieb. Hainberg habe zwar selbst noch Chancen gehabt und auch verdient gewonnen, habe laut Willmann aber auch ein „Quäntchen Glück“ gehabt, beispielsweise bei einem Pfosten-Kopfball oder in der Nachspielzeit, als Keeper Stankovic einen Freistoß „klasse pariert“ habe. „Es war nicht das schönste Fußballspiel, aber ein intensives“, resümierte Willmann – Tore: 0:1 Weidemann (12.), 1:1, 2:1 Pfitzner (21./FE, 25.).

22.09.2021

Nächster wichtiger Punkt in der Landesligasaison 21/22

1. Herren - SC Hainberg

Unsere 1. Herren konnte den nächsten Punkt in der Landesliga gegen den SC Gitter einfahren. Das kommende Spiel findet auswärts bei TSC Vahdet Braunschweig statt.

 

Weitere Infos