22.05.2017

Fotos vom Begegnungstag 2017

15.05.2017

Integrativen Sport- und Begegnungstag

Samstag, 20.05.2017 von 11.00 – 15.00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Wirtschaft an der BBS1 Arnoldi-Schule und der SC Hainberg als Kooperationspartner laden herzlich zu einem

Integrativen Sport- und Begegnungstag

am Samstag, 20.05.2017 von 11.00 – 15.00 Uhr auf dem

 Sportgelände des SC Hainberg auf den Zietenterrassen

Bertha-von-Suttner-Str. 2, 37085 Göttingen ein.

Die Veranstaltung wurde von uns im Rahmen eines Schulprojektes initiiert und geplant. Ziel ist es, Begegnungen und Aktionen mit Geflüchteten und allen Interessierten, Anwohnern, Vereinsmitgliedern und Freunden entstehen zu lassen.

Wir freuen uns, dass Herr Dr. Martin Rudolph die Schirmherrschaft für unser Projekt übernommen hat.

Neben den sportlichen Turnieren für die Schülerinnen und Schüler der Sprachförder- und Integrationsklassen und Klassen der Fachoberschule bieten wir sportliche Aktivitäten zum Mitmachen, z. B. UNICEF-Spendenlauf, Inliner fahren,Fußballbillard und lustige kleine Spielgeräte, an. Außerdem erwartet Sie ein Flohmarkt, eine Tombola, Kinderschminken und Hüpfburgen für die kleineren Besucher. Sie dürfen sich auch auf ein umfangreiches Catering, von Kuchen bis zur Bratwurst, zu kleinen Spenden freuen.

Die Einnahmen der Veranstaltung werden an Flüchtlingsheime im Raum Göttingen und UNICEF gespendet.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und freuen uns jetzt schon auf einen schönen, gemeinsamen Tag.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



16.04.2017

Ein Fink kommt selten allein

Noel Fink folgt Opa Dieter

Dieter und Noel Fink

„Wenn er den Raum betritt wird es schattig“ bemerkte Andre Pfitzner neulich im Clubhaus das Erscheinen des Ur-Hainbergers Dieter Fink im Clubhaus. In seinem Schlepptau hatte Dieter, seines Zeichens auch Schiedsrichter für die Hainberger, seinen Enkel Noel. Seit Winter ist Noel nun für die F1 des SC Hainberg aktiv. Auf die Frage, warum er von der SVG gewechselt sei, sagte Noel: „Hat Opa so entschieden!“ Ein Fink kommt selten allein!



16.04.2017

Mann für alle Fälle

K3: Klaus - Kolb - Kabelbinder

Sein Talent als Mann für alle Fälle bewies Klaus Kolb vor dem Spiel gegen Bremke. Nachdem Schiedsrichter Andre Grimme die Dichtigkeit eines Tornetzes moniert hatte, hatte Klaus sofort Kabelbinder organisiert und dichte das Leck sorgfältig ab. Zum Glück, denn der Gewaltschuss von Gianni Weiss zum 2:0 hätte das Loch wahrscheinlich noch größer werden lassen.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
Veranstaltungskalender
Mitglied werden
Clubhaus SC Hainberg

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.