04.01.2007

Es fing so gut an in Bovenden

Alles fing so gut an in Bovenden, im ersten Gruppenspiel gewann unsere Mannschaft gegen den favorisierten BSV mit 4:1. Doch nach zwei Niederlagen gegen die SVG ( 7:2 ) und der unnötigen Niederlage gegen die SSG Bishausen, ( 3:1 ) belegten die Hainberger nur den dritten Platz in ihrer Gruppe.
Im Durchschnitt vielen sieben Treffer pro Partie, was die zahlreichen Zuschauer sehr erfreute.
Erheblich dazu bei trug vor rund 350 Zuschauern Bezirksoberligist SVG – das einzige Team, das verlustpunktfrei blieb. In der Offensive des Clubs vom Sandweg agierte Neuzugang: Özkan Beyazit, der nach zwei Partien mit fünf Treffern die Torjägerliste anführte. Gastgeber Bovender SV I/A schied aus, gleich das erste Spiel gegen Hainberg ging mit 1:4 verloren. Wolfgang Hungerland, Fußball-Abteilungsleiter des BSV: „Ich bin sehr enttäuscht.“ Weiter kam Kreisligist SSG Bishausen.


Hier die Abschlusstabelle
1. SVG Göttingen,
2. SSG Bishausen,
3. SC Hainberg,
4. Bovender SV I./A,

MB.



03.01.2007

Vertrag verlängert

Per Handschlag wurde der Vertrag mit dem Trainer unserer 1. Herrenmannschaft, Bernd Jankowiak um ein weiteres Jahr verlängert.
Ziel ist es, so Jankowiak die Bezirksliga langfristig zu halten und sich in den oberen Tabellenregionen zu etablieren.
MB.



03.01.2007

Hainberg III. im Pokal gegen SVG II.

Die Auslosung im Viertelfinale des Kreispokals für die 2. und 3. Kreisklassen ergab ein Stadtderby. Hier ist unser Gegner die SVG vom Sandweg.
Das Spiel findet auf dem Hainberg am Sonntag, den 11.03. statt.



Hier die weiteren Begegnungen.

PK 57 FC Brochthausen II - SG Rollshausen
PK 58 SG Bühren/Scheden - SV Inter Roy
PK 59 SG Hainberg/Klein Lengden III - SV Göttingen 07 II
PK 60 VfB Tiftlingerode - SV Ballenhausen

Das erste Saisonspiel findet dann genau eine Woche später am Sonntag, 18.03.2007 gegen die SFR Leineberg II. um 11:00Uhr statt.


MB.



02.01.2007

Titelverteidiger Hainberg II. in Bovenden weiter !

Hier die Ergebnisse aus der Vorrunde in Bovenden.

SC Hainberg II - TSV Bremke/Ischenrode II 6:0
SC Hainberg II - SV Inter Roj 01 Gö. 6:4
SSV Nörten-Hardenberg II - SC Hainberg II 3.3

Titelverteidiger SC Hainberg II und der SSV Nörten-Hardenberg II haben sich in der Bovender Halle der Osterbergschule für die Endrunde des Hallenfußballturniers um den Wanderpokal der Sparkasse Göttingen qualifiziert. In den Vorrundenspielen der Gruppe II um den Pokal der Volksbank setzten sich Kreisligist FC Weser und der TSV Holtensen II durch.
In den abschließenden Vorrundenbegegnungen stehen sich heute von 18.25 Uhr an in Gruppe V (Sparkasse) SF Leineberg, ESV Rot-Weiß, SSG Bishausen II und GW Hagenberg II gegenüber. In Gruppe VI (Volksbank) treffen GW Hagenberg, Bovender SV II, TSV Ebergötzen und TSV Herberhausen aufeinander.

Der Erste und Zweite jeder Gruppe ist für die Endrunde am Samstag, 06. Januar qualifiziert! Die Endrunde startet ab 14.00 Uhr.

MB.



31.12.2006

Dösselmann stoppt Sparta

Zwei Hainberger ( Rolli und Dössel ) haben es im Alter noch voll drauf.
Zu Publikumslieblingen mauserten sich die "Oldies", die der Ex-Northeimer Andreas Heimbüchel als Traditionsmannschaft von Göttingen 05 aufgeboten hatte. Angefangen vom 51-jährigen Keeper Rolli Hartmann ( Ex Hainberger Trainer), der fast wie in alten Zeiten hechtete und fing, über die Abwehrspieler Andreas Bossmann und Tobias Dietrich bis zu den kombinationssicheren Angreifern Rüdiger Schulz, Esmir Muratovic oder Torjäger Michael Dösselmann ( SC Hainberg) lieferten die in die Jahre gekommenen ehemaligen Zweitliga- und Regionalligaspieler feine technische Kabinettstückchen und schnörkellosen Fußball ab, betreut vom ehemaligen SuS-Trainer Helmut Hinberg.

Die Traditionsmannschaft von Göttingen 05 belebt das Eintracht-Turnier. Hinten von links: Trainer Helmut Hinberg, Andreas Bossmann, das Maskottchen, Rüdiger Schulz, Esmir Muratovic, Tobias Dietrich, Nils Leonhardt; davo von links: Andreas Heimbüchel, Rolf-Dieter Hartmann, Ercan Beyazit, Michael Dösselmann und Betreuer Gerd Metge.

Quelle HNA

MB.



... | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | ...
Veranstaltungskalender
Mitglied werden
Clubhaus SC Hainberg

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.