hier geht es zu den Fotos der Jugend

A-Jugend

B1-Jugend

B2-Jugend

C1-Jugend

C2-Jugend

C3-Jugend

D1-Jugend

D2-Jugend

E1-Jugend

E2-Jugend

E3-jugend

E4-Jugend

F1-Jugend

F2-Jugend

G1-Jugend

B-Mädchen

Aktuelle Berichte

 
06.04.2019

A-Junioren bauen die Tabelleführung aus

Lennard Behrens sorgt für 1:0-Heimsieg gegen Rotenberg

Lennard Behrens erzielte seinen 19. Saisontreffer

(rm) Mit einem knappen, aber letztlich verdienten 1:0-Heimsieg gegen Verfolger SV Rotenberg haben die Hainberger A-Junioren ihre Tabellenführung in der Kreisliga auf 5 Punkte ausgebaut. Den entscheidenden Treffer erzielte Lannard Beherens in der 33. Minute, als er einen weiten Ball aus der eigenen Hälfte an der 16er-Linie per Drehschuss sehenswert verwertete.

In einer von beiden Teams engagierten geführten Partie spielte sich das meiste Geschehen im Mittelfeld ab. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Levin Gellrich verpasste bei seinem Lattenschuss das 2:0 für die Platzherren. Auf der Gegenseite regaierte Torhüter Luca Djuren zweimal glänzend und rettete seinem Team damit den knappen Sieg.

Am kommenden Samstag reisen die Hainberger zum JFV West, der mit 11 Punkten und drei Spielen aktuelle der ärgste Verfolger ist.

 



30.03.2019

C-Jugend intensiviert die Rückrunden-Vorbereitung

CrossFit, Zirkeltraining und Co

(rg) Bis zum ersten Spiel  in der Rückrunde der im Verbund trainierenden C1 und C2 dauert es noch über einen Monat.  Bis dahin laufen die Vorbereitungen für das Ziel der Meisterschaft mit beiden Teams.

Um neben dem fußballspezifischen Training auch anderweitig wieder fit zu werden, gab es am Freitag, den 15.03 ein ganz anderes Training.

Nach dem Aufwärmprogramm wurde ein sogenannter Shuttle-Run-Test, unter der Leitung von C2-Trainer Roman Müller, durchgeführt, indem die Spieler solange wie möglich bei konstant steigendem Tempo laufen mussten.

Im Anschluss daran kam Carsten Gröling, Sportausbilder der Bundespolizei in Kassel, zu uns. Der Vater des Co-Trainers der C2 Robin Gröling, arbeitete mit Grundübungen des Cross-Fits an der Kraftausdauer, Koordination und Maximalkraft der Spieler.

Nach dem insgesamt zweistündigen Training waren unsere Jungs sichtbar an ihren Grenzen, hatten jedoch trotzdem viel Spaß an der Sache und wünschten sich direkt eine zweite Einheit.

Ein sichtlich gelungenes Fitnesstraining für alle Beteiligten.



25.03.2019

A-Jugend gewinnt 5:0 gegen Nikolausberg

Späte Tore im Minutentakt gegen den Tabellenletzten

Schnürte einen Dreierpack innerhalb von 5 Minuten.

(rm) Die A-Junioren haben ihr erstes Punktspiel im neuen Jahr gewonnen. Beim Nikolausberger SC gab es einen am Ende deutlichen 5:0-Sieg. Auf dem Kunstrasen in Weende tat sich das Team von Yannick Broscheit allerdings lange sehr schwer. Erst nach 66 Minuten brach Levin Gellrich mit dem 1:0 den Damm. Es folgten vier Tore in fünf Minuten (72.- 76.) Drei davon gingen auf das Konto von Linus Döring.

Da sich die Verfolger JFV West und der SV Rotenberg beim 3:3 die Punkte teilten, bauten die Hainberger ihren Vorsprung in der Kreisliga weiter aus.

Am Samstag gastiert der "Achte" VFR Osterode um 16:30 Uhr auf dem Hainberg.

 



25.03.2019

B2 startet mit Heimsieg in die Rückrunde

verdienter 4:1-Erfolg gegen JSG Sösetal/ Petershütte

Simoin Faust traf zweimal.

(rm) Mit einem in der Deutlichkeit etwas überraschenden 4:1-Sieg gegen die JSG Sösetal/ Petershütte sind die B2-Junioren in die Rückrunde gestartet.

Das Team  spielte engagiert und über weite Strecken überlegen. Luca Kristel sorgte für das 1:0. Nach dem Ausgleich der Gäste sorgten Simon Faust und Ole Aschenbach für den Endstand. Trainer Robin Schatzler, der die B2 nach dem Ausscheiden von Mandred Roder derzeit alleine trainiert und noch noch einen "Co" sucht, freute sich über die vielen herausgespielten Torchancen. Dies war auch ein Verdienst der drei "Offensiv-Aushilfen" Ole, Jonas Koch und Robin Ische aus der C. "Der Sieg wird uns Auftrieb geben" meinte der 19-järhige Schatzler. Einen guten Einstand feierte Winter-Neuzugang Justin Schüßler.

Auch Jugendleiter Roman Müller hofft, dass der Erfolg, mit dem man den Anschluss an das Mittelfeld hergestellt hat, die B2 wieder in personell udn sportliches ruhigeres Fahrwasser bringt.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
Veranstaltungskalender
Mitglied werden
Clubhaus SC Hainberg

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.