F2-Jugend - Berichte

 
17.12.2019

F2 gewinnt Duderstädter Stadtmeisterschaft

von Steffen Schulze

Die F2-Junioren des SC Hainberg haben am vergangenen Sonntag die 31. Duderstädter Stadtmeisterschaft gewonnen. Im Finale setzten sich Enna Linne, Paul Bürger, Len Harms, Benjamin Schulze und Matteo Watzl mit 2:1 im 7-Meter-Schießen gegen den Gastgeber SC Eichsfeld durch. Nach der regulären Spielzeit hatte es 0:0 gestanden. Der Sieg war insgesamt hochverdient, da die Hainberger das Endspiel dominierten und sich ein klares Chancenplus erspielten. „Ich bin super stolz auf Enna und die Jungs, das war heute eine ganz starke Teamleistung“, sagte Trainer Steffen Schulze nach dem Turniersieg. „Wir hatten keinen Wechselspieler dabei und waren gegen Mannschaften des älteren Jahrgangs vor allem spielerisch überlegen, was mich besonders gefreut hat.“ In der Vorrunde gewann der SC Hainberg in seiner Gruppe mit 2:0 gegen die JSG HarzTor I und 1:0 gegen den JFV Eichsfeld III. Das abschließende 0:0 trotz klarer Überlegenheit gegen die JSG Wulften/Bilshausen/Lindau bedeutete den souveränen Einzug ins Finale.



13.07.2018

F2 Junioren mit toller Saison

Trainer Eduard Hecht und "Co" Luca Djuren sagen Danke!

Hainbergs F2-Junioren beendeten ihre Saison als Staffelmeister.

Liebe Hainbergerinnen und Hainberger!

es war eine tolle und erfolgreiche F-Jugend Saison. Es war für mich persönlich auch eine super Erfahrung die Jungs zu übernehmen und eine neue Mannschaft zu formen. Zur Winterpause kam zu uns als mein Co. Luca Djuren. Wir haben eine super Zeit gehabt. Es hat mir einen riesen Spaß gemacht mit euch allen, ich werde es nicht vergessen!

Alle Jungs haben sich prima entwickeln und das werden sie auch weiter tun, wenn sie weiter mit dieser Freude und gesunden Ehrgeiz am Ball bleiben.

Ab nächste Saison in der E-Jugend übernimmt Luca als Cheftrainer mit als Co. Tobias Rust. Ich bleibe in der F-Jugend und trainiere meine neue F2!

Den SCH verlassen leider zwei super Kicker: Dana & Yves Wir wünschen euch beiden alles Gute in eurer neuen Heimat!

Alle Jungs haben sich prima entwickeln und das werden sie auch weiter tun, wenn sie weiter mit dieser Freude und gesunden Ehrgeiz am Ball bleiben.

Wir sind alle stolz auf euch!

Ihr seid in einem Jahr ein richtig gutes Team geworden!

Vielen Dank an alle Eltern, Geschwister, Großeltern & Fans für die Tolle Unterstützung!

Mit sportlichen Grüßen

Eduard & Luca

 

Unsere Highlights der Saison:

  • Sieger beim Hallenturnier JSG Dreiflüßestadt
  • FC Niemetal Mini-WM 23.06.2018 Hainberg (als Portugal) >>> leider das Finale verloren gegen Südharz (als Frankreich)


09.11.2015

Hainberg überrollt seine Gegner

F II zieht mit 5 Siegen aus 5 Spielen souverän in die zweite Runde ein

Pure Freude über den Einzug in die zweite Runde

(jb) Am vergangenen Samstag fand in Diemarden die erste Runde der Hallenkreismeisterschaft statt. Mit 5 Siegen aus 5 Spielen und null Gegentoren schaffte die Hainberger F II ohne Mühe den Sprung in die zweite Runde. Das Team um das Trainer-Trio Janni, Jost und Stefan startete fulminant ins Turnier und fertigte zum Start den FC Gleichen III mit 4:0 ab. Es folgten weitere – zum Teil deutliche – Siege gegen JFV Eichsfeld II (2:0), VfR Osterode (4:0) und SV Rotenburg (2:0). Im letzten Spiel konnten unsere jungen Wilden von den Zietenterassen einen 3:0-Sieg gegen Eintracht Hahle II einfahren.

„Gegner und Kaffee waren heute weitestgehend gleich stark“, scherzte Trainer Janni Koukiotis am Ende des Tages leicht spöttisch und ergänzte: „Ich freue mich, dass wir die zweite Runde erreicht haben. Die Teamleistung war wieder sensationell.“

Zu den Helden von Diemarden gehörten: Jamie Beutling, Lautaro Diaz, Mathilda Dierstein, Joa Harms, Henri Jung, Eliah Koukiotis, Leo Stiemerling, Balin Willmann, Oskar Wolf und Joris Wollmann.



1 | 2 | 3 | 4
Veranstaltungskalender
Mitglied werden
Clubhaus SC Hainberg

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.