12.11.2021

Bericht vom Feriencamp beim SC Hainberg

Wer am Montag, den 25.10 um 15:30 Uhr am Sportgelände des SC Hainberg vorbeiläuft, hört lautes Freudengeschrei, Ausrufe der Enttäuschung, gegenseitiges Anfeuern und gemeinsamen Jubel. Vorallem aber blickt er in die Augen erschöpfter und dabei glücklicher Jungen im Alter von 6 bis 13 Jahren, die zu diesem Zeitpunkt schon einen großen Teil des 7-stündigen Camptages in den Knochen haben.

In der Woche vom 25.10-29.10 nahmen knapp 60 Kinder der Region am Feriencamp des Vereins aus dem Süden Göttingens teil und genossen die Möglichkeit des gemeinsamen Auspowerns mit Gleichaltrigen spürbar.

Die Teilnehmenden, die im Vorfeld individuell zwischen zwei verschieden ausgerichteten Programmen wählen durften, nahmen in dieser Woche an einem Basketballworkshop unter der Anleitung der Ex-Bundesligaspielerin Lucia Thüring teil, konnten sich in altersgemischten Gruppen verschiedenen Teamchallenges stellen, ihre Fähigkeiten im Tischtennis verbessern, das Parksportabzeichen des SSB ablegen und einen Fußball-Mini-Golf-Wettbewerb ausspielen.

Zusätzlich stand ganz viel Fußball auf dem Programm: Unter Anleitung der fast vollständig mit der Fußball-C-Lizenz Breitensport ausgestatteten Teamer, stärkten die jungen Sportler ihre Kompetenz im 1vs.1, den Torabschluss und ihre Spielinteligenz im Rahmen vieler Spielformen und ausgiebiger Turniere.

Das Fußballabzeichen rundete die Woche für die Jungs ab, die am Freitagnachmittag in Form eines emotional geführten Abschlussturniers ihren Höhepunkt fand.

Erstmals befasste sich eine Gruppe während der Campwoche auch mit den Themen Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Unter der Anleitung von Luis und Marcel zeigten sich die Jungs äußerst handwerklich begabt: So wurden gemeinsam Insektenhotels gebaut und eine Hütte im Wald errichtet.
Ein Highlight stellte zudem das über die gesamte Woche ausgetragene Tippkick-Turnier dar, das von Leidenschaft und Spannung geprägt war.

So steht am Ende eine rundum gelungene Woche, die trotz temporärerem Stress und Anstrengung ihr elementares Ziel vollendes erfüllt hat: Am Freitag strahlten die Augen der Kinder nach dem gemeinsamen Abschlussgrillen genauso wie am Montagnachmittag - nur die Erschöpfung hatte in der Zeit zugenommen.

22.09.2021

Neues Outfit für die F-Teams Dank Lars Warnecke und Peter Meier

VGH Versicherungen Meier & Warneke OHG unterstützen Hainberger Jugend

Mehr als 30 Kinder der F-Jugend des SC Hainbergs strahlen mit ihren Trainern und Lars Warnecke (ganz links) Sponsoren um die Wette

(jl)  Mehr als 30 Kinder der F-Jugend des SC Hainbergs strahlen um die Wette. Dafür gibt es zwei Gründe: 1. Endlich ging es wieder los mit Fußball. 2. Das neue tolle Outfit aus Pullover und Hosen gesponsert von Lars Warnecke und Peter Meier von der gleichnamigen VGH-Dependance Meier & Warnecke OHG  in der Königsberger Straße.

Am ersten Spieltag gab es für die drei Teams zwei Siege und 1 Niederlage. Insgesamt sind in den Jahrgängen 2013 (F1/ F2) und 2014 (F3) über 36 Kinder aktiv. Sicher ein Verdienst der Trainerteams. Je Mannschaft gibt es mit Ole Fröhlich, Tobias Wagner und Elmar Schulte einen Teamkoordinator, der mit einem Juniorcoach-Team das Training entwickelt. Alle drei kennen sich aus gemeinsamen Zeiten in Hainbergs Vierter Mannschaft

So baut Ole auf die Hilfe von Perrin Willmann und Frieder Behrendt, die vor kurzem zusammen mit Ole die C-Lizenz erworben haben und zusammen in der B1 auf Torejagd gehen. In der F2 von Tobias Wagner, ebenfalls frisch gebackener C-Trainer gehören die Juniorcoaches Willibald Rexroth und Sönke Bodenhagen (beide aus der B2) zum  Trainerstab. Elmar Schulte hat in der F3 die Unterstützung von Balin Willmann (C1) und Felix Hörning (B2)

Das Trainerteam der F1-F3-Junioren und Roman Müller als Jugendkoordinator bedanken sich bei Lars und Peter für die Unterstützung.

07.09.2021

Feriencamp in den Herbstferien

Sport, Natur & Abenteuer

Feriencamp in den Herbstferien beim SC-Hainberg mit viel "Sport, Natur & Abenteuer".  Vom 25.-29. Oktober 2021 von 15:00-16:00 Uhr.

Anmeldungen bei Lars Willmann unter:
lars.willmann@sc-hainberg.de

31.08.2021

Sönke, Younes, Marian, Gianni (2.-5. v.l. unten) und Willi (5. obe v.l.) mit ihren Urkunden

Gleich fünf jungen Hainbergern konnte Lehrgangsleiter Thomas Hellmich Ende August die Urkunde als Juniorcoach überreichen. "Klasse Jungs" schrieb er Jugendkoordinator Roman Müller auf Anfrage.

Der freute sich, dass die Jungs nicht nur als Jugendtrainer eingestiegen sind, sondern auch gleich den ersten Lehrgang zur Einstiegsqualifizierung genutzt haben. "Die sind mit voller Motivation eingestigen" lobte Roman Müller die "Neulinge" Sönke Bodenhagen ("Cooler Lehrgang"), Gianni Caminotto (beide F2), Younes Mabrouk ("Alles perfekt gelaufen!") und Marian Klingebiel (beide D2) und Willibald Rexroth, der  sich für einen Einsatz bei der G2 oder einer weiteren F interessiert.

14.08.2021

Workshop: Spielanalyse im Breiten- und Spitzensport

Referent: Lukas Zekas

© Lukas Zekas

!Neu beim SC Hainberg!

Ein neuer Bereich mit dem Schwerpunkt „Workshops und Weiterbildung“ wurde erfolgreich gestartet und findet

🗓 am 27.08 und 10.09
⏰ um 20:15 Uhr

seine Fortsetzung. Dabei wird das Thema „Spielanalyse im Breiten- und Spitzensport vorgestellt. Initiator und Referent des neuen Konzepts beim SC Hainberg ist Lukas Zekas. Durch seine Arbeitsstationen als Analyst beim DFB und Leiter der Analyseabteilung beim litauischen Verband werden spannende Einblicke in die Arbeitswelt eines Scouts gegeben und gleichzeitig die relevante Theorie vermittelt ‼️

✅ Die Anmeldung ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Dabei ist die Teilnehmeranzahl des Workshops auf 15 Teilnehmer*innen begrenzt. ✅

📥 lukas.zekas@sc-hainberg.de