Willkommen beim SC Hainberg 1980 e.V.

Der andere Verein auf den Göttinger Terrassen!

Wir freuen uns, dass Du dich für den SC Hainberg interessierst. ”Sport spricht alle Sprachen und führt die Menschen zusammen”, das ist die Philosophie des Vereins auf den Göttinger Terrassen. Auf unserer Homepage findest Du alles Wissenswerte über unsere Angebote, unsere Location und die Menschen, die den SC Hainberg lebendig machen. 

Vorstand des SC Hainberg 1980 e.V.
© SC Hainberg 1980 e.V.

13.01.2007

Die Geographen kicken wieder...

Nach einer fast einjährigen Pause sind die Hainberger Geographen wieder fussballerisch aktiv und trainieren wieder regelmässig Freitag abend in der Halle.

Die Hainberger Geographen sind eine reine Studentenmannschaft, die sich ursprünglich nur aus Geographen, mittlerweile aber aus allen Fachbereichen zusammensetzt.

Für den Sommer sind dann auch wieder Freundschaftsspiele geplant.

12.01.2007

Weihnachtsgrüße aus Indien

Post aus Indien.
Kurz vor Weihnachten haben wir Post von unserem Patenkind Lakshminarayana Pandurangan aus Indien bekommen: „ Lieber Sponsor, Lakshminarayana ist sehr glücklich, Sie als Sponsoren-Eltern zu haben und wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein helles, frohes Neues Jahr. In seinem Namen danke ich Ihnen für Ihre regelmäßige Hilfe und Gebete. Er betet jeden Tag für Sie. Er ist gut in der Schule und glücklich zu Hause. Er hüpft vor Freude um Weihnachten zu feiern und nimmt am Singen im Junior-Chor teil und trägt Bibelverse vor. Es wird leckeres Essen mit Huhn und Kuchen geben. Er wird neue Kleidung bekommen, welche er zum Gottesdienst trägt. In den Ferien geht er gerne zum Strand um mit seinen Freunden zu spielen und den Spaß zu genießen. Er hilft, seinen Raum, sein Zimmer zu putzen und schön zu dekorieren. Er malte das Bild der spielenden Kinder in den Ferien. Gefällt es Ihnen? Mit Küssen, im Namen Ihres Sponsoren-Kindes Lakshminrayana.
MB.

11.01.2007

Hainberger Marktplatz!

Hinweis: Dieser Dienst ist nur für registrierte User möglich!

11.01.2007

Post aus Indien

Post aus Indien Kurz vor Weihnachten haben wir Post von unserem Patenkind Lakshminarayana Pandurangan aus Indien bekommen: „ Lieber Sponsor, Lakshminarayana ist sehr glücklich, Sie als Sponsoren-Eltern zu haben und wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein helles, frohes Neues Jahr. In seinem Namen danke ich Ihnen für Ihre regelmäßige Hilfe und Gebete. Er betet jeden Tag für Sie. Er ist gut in der Schule und glücklich zu Hause. Er hüpft vor Freude um Weihnachten zu feiern und nimmt am Singen im Junior-Chor teil und trägt Bibelverse vor. Es wird leckeres Essen mit Huhn und Kuchen geben. Er wird neue Kleidung bekommen, welche er zum Gottesdienst trägt. In den Ferien geht er gerne zum Strand um mit seinen Freunden zu spielen und den Spaß zu genießen. Er hilft, seinen Raum, sein Zimmer zu putzen und schön zu dekorieren. Er malte das Bild der spielenden Kinder in den Ferien. Gefällt es Ihnen? Mit Küssen, im Namen Ihres Sponsoren-Kindes Lakshminrayana

08.01.2007

SC Hainberg mit 3 Mannschaften am Start

Als einziger Verein vom Kreis Göttingen nehmen die alten Herren vom SCH mit 3 Mannschaften. Die Ü32, 40 und 48 wollen bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft erfolgreich abschneiden.

Alte Herren in der Halle
Kreismeisterschaften

Gt, vom 09.01.07
Göttingen (war). Für die Hallenfußball-Kreismeisterschaften der Alten Herren steht die Gruppeneinteilung fest. Die beiden ersten Vorrunden-Gruppen gehen am Sonnabend, 20. Januar, an den Start.
Um 10 Uhr spielen dann in der Sporthalle Groß Schneen die Ü-40-Teams SC Hainberg, TSV Groß Schneen, TSV Ebergötzen, SV Groß Ellershausen/H., FC Brochthausen, SVG und DJK Desingerode um die Endrunden-Teilnahme (Gruppe A). Um 15 Uhr stehen sich in der Altersklasse Ü 32 TSV Bremke/I., SVG Sattenhausen, SC Rosdorf, TSV Klein Lengden und TSV Groß Schneen gegenüber (Gruppe A).
Weiter geht’s am Sonntag, 4. Februar, in der Sporthalle IGS Geismar II, wenn um 10 Uhr die Ü-32-Teams der Gruppe B aufeinandertreffen: GW Hagenberg, SV Settmarshausen, SG Lenglern, BW Bilshausen und SC Hainberg. Um 13 Uhr ermitteln die Ü-40-Mannschaften der Gruppe B die Endrunden-Teilnehmer: TSV Adelebsen, RSV 05, GW Hagenberg, FC Niemetal, RW Harste, SCW und FC Grone.
Endrunde am 11. Februar
Die besten drei Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag, 11. Februar, in der Halle der Geschwister-Scholl-Gesamtschule. Um 10 Uhr beginnen die Partien der Meisterschaft Ü 48, um 13 Uhr die Ü-40-Spiele und um 16 Uhr die Ü-32-Begegnungen. Die Teilnehmer der Ü-48-Endrunde sind DSC Dransfeld, SC Hainberg, TSV Adelebsen, ESV Rot-Weiß, TSV Ebergötzen und SV Groß Ellershausen/

Termine SC Hainberg
Samstag, 20.01.07, Vorrunde Ü 40, 10.00 - 15.00 Uhr Groß-Schneen.
Samstag, 27.01.07, Turnier SC Weende, 13.30 - 17.30 Uhr.
Sonntag, 04.02.07, Vorrunde Ü 32,10.00 - 13.00 Uhr, IGS Geismar 2
Sonntag, 11.02.07, Endrunde Ü 32, Ü 40, Ü 48 ( KGS)
Samstag, 24.02.07, Turnier RSV Geismar Ü 40 , IGS Geismar

Damit wir auch genug Kondition für die vielen Turniere haben, ist das Training weiterhin Donnerstags, 18.30 - 20.00 Uhr.
Zusagen für die jeweiligen Turniere bitte an Jörg Lohse.

08.01.2007

2. Herren bei Youtube zu sehen! VIDEO!!!!

Auf dem Video sind die Spieler der 2. Herren zu sehen. Adrian, Pippo, Gerliz, Spaghetti, Lahme! Adrian versucht in der Anfangsszene einen trick nachzumachen, den zuvor Spaghetti wunderbar vor gemacht hat! Leider vergebens. Dann beginnen die Sekunden vom Lahminho! Schauts euch an!!!