Anträge an den SC Hainberg 1980 e.V.

Ob kinderreiche Familien, Hartz 4 Empfänger, Studenten ohne weiteres Einkommen oder Rentner. Viele haben es schwer, die Belastungen des täglichen Lebens zu tragen. Dazu gehören natürlich auch die monatlichen Vereinsbeiträge oder Sportausstattungen für die Kinder. Der SC Hainberg ist für seine soziale Kompetenz bekannt und bietet daher allen Mitgliedern die sich in dieser Situation befinden Unterstützung an, wobei folgende Möglichkeiten angeboten werden:

  • zeitlich begrenzte Beitragskürzung
  • zeitlich begrenzte Beitragsaussetzung
  • Antrag auf Sozialbeitrag
  • Übernahme  der Beitragszahlung duch den SSB Göttingen (Sozialcard)
  • Übernahme der Kosten für Sportausstattung etc.

Diese Anfragen werden ausschliesslich vom Geschäftsführer Gustav Bode in einem vertaulichem und persönlichen Gespräch bearbeitet. Selbstverständlich könnt Ihr euch auch jederzeit an alle anderen Vorstandsmitglieder wenden, diese werden dann die Situation mit Gustav Bode absprechen. Wir bitten alle Mitglieder darum, sich bereits im Vorfeld abzusehender Schwierigkeiten (Konto nicht gedeckt etc.) bei Gustav zu melden. Nur so können für den SC Hainberg weitere Kosten vermieden werden.

Ansprechpartner

Fragen bitte an:

Gustav Bode
Geschäftsführer

Tel.: 0551  7702788
E-Mail: info@sc-hainberg.de

Veranstaltungskalender
Mitglied werden
Clubhaus SC Hainberg